detailed view

3_The End_4618_2018

Anja Morisse

3_The End_4618_2018
Social Media
rating
Bewertungs Icon, 1 Sterne Bewertungs Icon, 2 Sterne Bewertungs Icon, 3 Sterne Bewertungs Icon, 4 Sterne Bewertungs Icon, 5 Sterne
You have to log in to do rating.
description

http://www.philosophie-lernen.de/Phi%20-tod.htm

Catharina Geisz

TOD - Thema in Philosophie, Religion, Pädagogik, 
erste Annäherungen 
 

 

Auszüge

 

2. Todesvorstellungen

Im Laufe der Geschichte haben sich Menschen aller Kulturkreise damit befasst, wie es nach dem Tod weiter gehen könnte. Im Folgenden werden die Vorstellungen der fünf Weltreligionen sowie die Gedanken einiger Philosophen dargestellt.

2.1. Todesvorstellungen unterschiedlicher Religionen

Allen Religionen ist gemeinsam, dass sie einen Endzustand anstreben, in dem es kein Leiden gibt.

2.1.1. Todesvorstellung im Hinduismus

"Karma (Lohn der Taten)" und der des "Samsara (der ewige Kreislauf)"

2.1.2. Buddhismus

 

"Nirvana" die Erlösung –

Die Erlösung im Diesseits bedeutet die Loslösung von Gier, Machtstreben und Hass.

 

2.1.3.  Judentum

"ewige Leben" eine zentrale Rolle  -  Sein Leben vergeht nicht mit dem Tod, es geht geborgen bei Gott, der den von ihm geschaffenen Menschen aufnimmt, weiter.

2.1.4. Islam

In einigen wird die "Hölle" denjenigen angekündigt, die nörgeln der unbarmherzig sind. Sowohl dieser Glaube als auch der an ein schönes Paradies haben Mohammed und seine Anhänger mit Freude erfüllt. Dieses wird sich sehr bildlich vorgestellt, als "Gärten der Wonne", in denen nicht älter werdende "Paradiesesmädchen" leben. Diese werden nach dem Tod für die Gläubigen sorgen. Das wird als der Lohn Allahs für seine "Getreuen" angesehen.

 

 

Chinesen

Die Chinesen glauben an eine obere Welt, zu der die "Geistesseele", die dann zum "Geist" geworden ist, aufsteigt.

2.1.5. Christentum

"ewigen Leben2 in unterschiedlichen Bildern beschrieben (zum Beispiel als "himmlisches Hochzeitsmahl, Leben, Licht oder Frieden)

Der Himmel ist demnach nicht als "überweltliches Droben" zu verstehen, Christen glauben, dass Gott nicht als "höchstes Wesen" über der Welt wohnt, sondern dass Gott in der Welt anwesend ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

details
size: 24.0 x 36.0 cm
frame: Rahmung nach Absprache Metallic oder Acrylglas usw.
technique digital  show more pictures of this technique

price EUR 555,00
add to shopping cart
comments
You have to log in to submit a comment.